Ein Holledauer Dorf  im Backfieber
„Ein Dorf backt aus“
Die Links zu den Rezepten befinden sich jeweils immer direkt unter den Bildern!

Seit vielen Jahren sammle ich leidenschaftlich alte Kochbücher oder Rezepte.
Bei einem Spaziergang durch unser Dorf und einem Gespräch mit einer Dorfbewohnerin über die bald anstehende Backzeit, kam dann plötzlich ein Gedanke. Die Umelsdorfer (Nieder- u. Oberumelsdorf, Holzleithen und Grafenmühle) verfügen sicher über wunderbare Rezepte, dachte ich mir, also warum sich nicht einmal im Ort selbst auf die Suche begeben. So war sie geboren, die Idee zu „Ein Dorf backt aus“.
Um die Idee allerdings auch zeitnah umsetzen zu können hatte ich großartige Unterstützung von Corinna Schmal aus Holzleithen. DANKE Corinna und DANKE an alle Umelsdorfer für ihre Lieblingsrezepte!

Die Links zu den Rezepten finden sich immer direkt unter den Bildern!! Täglich werden zwei neue Rezepte hinzugefügt werden.. Alte Familienrezepturen, manche unverändert, manche neu interpretiert. Aber auch so mancher Weihnachtsklassiker. Ganz einfach die Lieblingsrezepte der Umelsdorfer. Viel Freude damit!

Linzer Kranzerl Ein Lieblingsrezept von Hedi Bergermeier

„Doppeltes Weihnachtsglück“Ein Lieblingsrezept von Alexandra Heinrich

Leopoldschnitten ein Lieblingsrezept von Hubert Zausinger

Orangenzungen ein Lieblingsrezept von Manuela Peter

Nusstaler ein Lieblingsrezept von Irmi Peter

Marzipanplätzchen ein Lieblingsrezept von Martina Wittmannn

Kissinger BrötchenEin Lieblingsrezept von Evi Datzmann

Pfauenauge Ein Lieblingsrezept von Julia Niesl

Ein HaselnusstraumEin Rezept von Marianne Mayer

Kokosbrot Ein Lieblingsrezept von Brigitte Datzmann

 Studentenfutter Ein Lieblingsrezept von Barbara Bergermeier

 Schokohörnchen Ein Lieblingsrezept von Gertraud Weingartner

 Schokoladenbrot – Ein Lieblingsrezept von Reserl Huber

 Tante Kath’ls Haferflockenplätzchen von Petra Zausinger

 Martinsganserl – Ein Lieblingsrezept von Annemarie Niedermeier

 Bienenstich-Eierlikör-PlätzchenEin Lieblingsrezept von Corinna Schmal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.